Hahnia

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
Hahnia C. L. Koch, 1841
Kammschwänze
Hahnia pusilla alperstedt 08-03 01.jpg
Hahnia pusilla C. L. Koch, 1841
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Hahniidae (Bodenspinnen)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidergen:01941

Beschreibung

Hahnia-Arten sind kleine (Körperlänge bis 3 mm), kurzbeinige Spinnen mit langen Spinnwarzen, die in einer Reihe stehen, und kurzer, dichter Körperbehaarung. Die Grundfärbung reicht von gelblich über bräunlich bis dunkelbraun. Auf dem Opisthosoma befindet sich oft ein Muster aus unscheinbaren hellen Winkelflecken.

Merkmale

Hahnia, Iberina, Antistea: Vergleich der Epigynen von 6 Arten (norwegische Tiere)
Hahnia, Iberina, Antistea: Vergleich der dorsalen Sicht auf die Vulva von 6 Arten (norwegische Tiere)

Lebensraum

Die meisten Hahnia-Arten leben dicht am Boden, unter Pflanzenresten oder Steinen. Einige Arten bevorzugen trockene, offene Lebensräume, andere werden in feuchten Wäldern gefunden. Eine Art (H. picta) wird unter der Rinde von alten Laubbäumen (v. a. Ahorn und Platane) bevorzugt in alten parkartigen Baumbeständen angetroffen.

Lebensweise

Die Arten der Gattung bauen sehr kleine flache Netze zwischen Moos oder über Bodenvertiefungen. Auf diesen Netzen läuft die Spinne umher und erbeutet kleine Insekten, die auf die Netzdecke fallen.

Arten und Verbreitung

In Europa und im Maghreb kommen nach Datenlage dieses Wikis 16 Arten der Gattung Hahnia vor.[A]

NameNOSEFIIEGBGB-NIRDKDENLBELUPLLTLVEECHATLICZSKHU
Foto vorhanden Hahnia helveola×× ×××××××××   ×× ×××
Foto vorhanden Hahnia nava××××××××××××××××× ×××
Foto vorhanden Hahnia ononidum×××   ×××× ××××××××××
Foto vorhanden Hahnia petrobia       ×             
Foto vorhanden Hahnia pusilla××××× ×××××××××××××××
NamePTESES-IBADFRFRHITIT82IT88ROBGBASIHRMEMKRSKVALGRGR-M
Kein Foto vorhanden Hahnia caeca         ×           
Kein Foto vorhanden Hahnia hauseri  ×                  
Foto vorhanden Hahnia helveola ×  × ×     ×  ×     
Kein Foto vorhanden Hahnia maginii      ×              
Kein Foto vorhanden Hahnia molossidis                   × 
Foto vorhanden Hahnia nava××××× ×  ×× ××××× ×× 
Foto vorhanden Hahnia ononidum ×  × ×  ×× ×××××  × 
Foto vorhanden Hahnia petrobia ×  × ×              
Foto vorhanden Hahnia pusilla    × ×  ×× ×××××   ×
Kein Foto vorhanden Hahnia rossii      ×              
Kein Foto vorhanden Hahnia thymorum    ×                
Kein Foto vorhanden Hahnia ulyxis                   × 
NameUABYMDRU-KGDRU-RUWRU-RUCRU-RUERU-RUNRU-RUSTR-EURTR-ASICYAMAZGEMADZTNLYEGMT
Kein Foto vorhanden Hahnia barbara                ×    
Kein Foto vorhanden Hahnia harmae                 ×   
Foto vorhanden Hahnia helveola× ×       ×          
Foto vorhanden Hahnia nava××× ××××× ×   ×      
Foto vorhanden Hahnia ononidum×××  ×××  ×          
Foto vorhanden Hahnia pusilla×× ×××××             
Kein Foto vorhanden Hahnia sexoculata        ×            
Kein Foto vorhanden Hahnia sibirica      ×              
Legende/Legend & Features
? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Art nachgewiesen.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented.
Link shows literature reference.
(×) Art nachgewiesen, aber nicht etabliert.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented, but not established.
Link shows literature reference.
  Checkliste enthält Art nicht Checklist consulted, but species not found
Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.
Durch Klicken auf ein Nachweiskreuz in der Tabelle wird die entsprechende Literaturreferenz angezeigt.

Bestimmung

Zur Bestimmung einiger mitteleuropäischer Arten, siehe → Familienseite.

Quellen

    Quellen der Nachweise