Bianor albobimaculatus

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bianor albobimaculatus (Lucas, 1846)
Bianor albobimaculatus w 5mm do Watt Quellerpflanze Pedras Portugal legGrabolle detFreudenschuss MSchaefer 8513 14kl r.jpg
Weibchen (Portugal)
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Salticidae (Springspinnen)
Gattung: Bianor
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:032517
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.
Synonyme
  • Bianor pulchellus
  • Bianor putus
  • Bianor rusticulus
  • Bianor scutatus
  • Dendryphantes albobimaculatus

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 3,6 bis 5,8 mm, Männchen 3,55 bis 4,7 mm. (Nentwig et al. 2012)

Verbreitung

Afrika, Mittelmeerraum bis Russland, Zentralasien und Indien (World Spider Catalog Association 2017).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten