Pelecopsis pavida

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pelecopsis pavida (O. P.-Cambridge, 1872)
Pelecopsis pavida female BG GeyDune 12.V.2018-2-dorsal-scale.jpg
Weibchen ♀
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Linyphiidae (Zwerg-/Baldachinspinnen)
Gattung: Pelecopsis
Verbreitung in Europa[Quellen]
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:012298
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.

Merkmale

Körperlänge: Männchen erreichen bis zu 1,6 mm (Nentwig W. et al. 2018)

Pedipalpen: Tibia mit 2 dreieckigen Apophysen, die vordere viel größer. Embolus spiralig gewunden. Prosoma mit erhöhtem Kopfbereich, hintere Mittelaugen klein. Opisthosoma mit großem Scutum. (Nentwig W. et al. 2018)

Hinweis zur Bestimmung: Pelecopsis pavida fehlt im Linyphiidae-Schlüssel von Stäubli auf den Bestimmungsseiten der Uni Bern (Geprüft: April 2018).

Lebensraum

In steppenartiger Vegetation auf Kalkstein (Komnenov M. 2013) (als P. laptevi).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise