Arctosa fulvolineata

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arctosa fulvolineata (Lucas, 1846)
Arctosa-fulvolineata Sardinien-LagoBaratz 13-04 06.jpg
Weibchen, Sardinien
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Lycosidae (Wolfspinnen)
Gattung: Arctosa
Reifezeit (Harvey 2014)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ start X end _ _ X _ _
_ _ _ start X X X X end _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:017583
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[GB] Großbritannien RA
Synonyme
  • Alopecosella perspicax
  • Arctosa subterranea

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 11,6 mm, Männchen 3,5–4,9 mm (Nentwig et al. 2013).

Prosoma rotbraun, medianes helles Band andeutungsweise gezackt. Laterale Bänder schmal, undeutlich und häufig unterbrochen. Chelizeren mit 2 Zähnen am Klauenfurchenrand. Beine rötlich-gelb. Femur braun gefleckt. Opisthosoma dunkelgrau mit deutlichem medianem, gelbem Längsstreifen, hinten manchmal mit 2 kleinen gelben Flecken. (Nentwig et al. 2013)

Männchen

Prosomalänge 5,3–6,0 mm (Nentwig et al. 2013).

Lebensraum

Salzwiesen (Bloomfield 2015).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten