Phrurolithus pullatus

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
Phrurolithus pullatus Kulczyński, 1897
Östlicher Ameisenvagabund
Phrurolithus pullatus BG 2018 female.jpg
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Phrurolithidae (Ameisensackspinnen)
Gattung: Phrurolithus (Ameisenvagabunden)
Reifezeit (Nentwig et al. 2013)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ start X X end _ _ _ _
_ _ _ _ start X X end _ _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:024342
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[CZ] Tschechien VU
[CZ] Oberschlesien ?
[D] Deutschlandes??=R
[D] Sachsen-Anhalt 0
[PL] Bielitz-Biala ?
[PL] Kattowitz NT
[PL] Opole ?
[PL] Oberschlesien NT
[PL] Tschenstochau ?

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 2,1 bis 2,6 mm, Männchen 1,8 bis 2,0 mm. (Nentwig et al. 2013)

Weibchen

Epigyne mit lateral gelegenen Einführöffnungen. Prosoma braun. Opisthosoma braun, mit hellen Flecken auf dunklem Grund. (Nentwig et al. 2013)

Männchen

Pedipalpus: Tibialapophyse mit symmetrischer Spitze. Bulbus mit 2 distalen Apophysen, überragen Embolus. (Nentwig et al. 2013)

Lebensraum

Auf Trockenrasen und in lichten Wäldern. (Nentwig et al. 2013)

Verbreitung

Europa bis Zentralasien (World Spider Catalog 2017).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise