Philodromus longipalpis

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Philodromus longipalpis Simon, 1870
Philodromus longipalpis female A6477 PP1448.JPG
Weibchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Philodromidae (Laufspinnen)
Gattung: Philodromus (Flachstrecker)
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:029861
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[D] Brandenburg *
Synonyme und weitere Kombinationen
  • Philodromus cespitum pallens

Beschreibung

Körperlänge: Weibchen erreichen 2,8 bis 7,1 mm, Männchen 2,8 bis 5,48 mm (Nentwig et al. 2012).

Prosoma des Weibchens ist braun, manchmal mit kleinen dunkelbraunen Flecken, Prosoma des Männchens gelb-orange bis hellbraun. Die Augen sind von schmalen weißen Ringen umgeben. Sternum ist gelblich, die Chelizeren sind hellbraun. Beine sind hellbraun. Opisthosoma des Weibchens ist blassbraun, des Männchens heller, mit dunklerem pfeilförmigen Fleck, umgeben von weißen Flecken, seitlich dunkler. Unten blassbraun bis gelblich. (Logunov & Huseynov 2008) (Nentwig et al. 2012) (Segers 1992)

Verbreitung

Die Art ist in Europa bis Aserbaidschan und Iran verbreitet (World Spider Catalog Association 2017).

Bilder


Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise