Pardosa hyperborea

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pardosa hyperborea (Thorell, 1872)
Pardosa hyperborea female A6051 PL0688.JPG
Weibchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Lycosidae (Wolfspinnen)
Gattung: Pardosa (Laufwölfe)
Reifezeit (Nentwig et al. 2012)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ _ start X X end _ _ _
_ _ _ _ _ start X X end _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:018688
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[CZ] Tschechien EN
[NO] Norwegen LC

Merkmale

Prosomalänge des Weibchens 2,2–2,9 mm, des Männchens 2,3–3,0 mm (Nentwig et al. 2012).

Prosoma dunkelbraun, mit 3 weißen Linien, Opisthosoma braun, mit weißer Mittellinie. Opisthosoma mit borstenförmigen ventralen Haaren. Beine: Tarsus I–II mit unscheinbaren, abstehenden dorsalen Haaren in der basalen Hälfte. Tarsus ist 1,5 bis 2,0 Mal so lang wie der Tibiadurchmesser. (Nentwig et al. 2012)

Pedipalpus des Männchens: Cymbium meist mit 2 Krallen. (Nentwig et al. 2012)

Lebensraum

Offene Wälder und Moore. (Nentwig et al. 2012)

Verbreitung

Pardosa hyperborea ist holarktisch verbreitet (World Spider Catalog 2015).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise