Pardosa blanda

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pardosa blanda (C. L. Koch, 1833)
Pardosa-blanda Hochmiesing 17-07 01-female.jpg
Weibchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Lycosidae (Wolfspinnen)
Gattung: Pardosa
Reifezeit (Nentwig W. et al. 2012)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ _ start X end _ _ _ _
_ _ _ _ _ start X end _ _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:018558
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[AT] Kärnten *
[D] Deutschlandss=?=*


Icon tools.png
Hier fehlen noch Informationen. Sie werden bei Gelegenheit noch eingetragen.

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 7 mm, Männchen 5,5 mm (Nentwig W. et al. 2015).

Lebensraum

Pardosa blanda kommt auf sonnigen Wiesen vor, vor allem im Gebirge (Nentwig W. et al. 2012).

In Deutschland bisher nur Nachweise in den Alpen (Arachnologische Gesellschaft 2017).

Verbreitung

Pardosa blanda ist paläarktisch verbreitet (World Spider Catalog Association 2015).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise