Histopona leonardoi

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Histopona leonardoi Bolzern, Pantini & Isaia, 2013
Histopona-leonardoi Alpen-Berzin 14-09 05-female.jpg
Weibchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Agelenidae (Trichternetzspinnen)
Gattung: Histopona (Waldtrichterspinnen)
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:045861
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.


Merkmale

Prosomalänge: Weibchen erreichen 2,04–2,28 mm, Männchen 2,25–2,86 mm (Bolzern et al. 2013).

Augen: Von dorsal gesehen erscheinen beide Augenreihen gerade oder leicht rekurv. (Bolzern et al. 2013)

Etymologie

Histopona leonardoi wurde nach dem erstgeborenen Sohn des Zweitautors Pantini benannt. (Bolzern et al. 2013)

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise