Heliophanus dampfi

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
Heliophanus dampfi Schenkel, 1923
Moor-Sonnenspringer
Heliophanus dampfi w do 4,5mm Sumpf 680moh Skåbu Juli15 BAadland.jpg
Weibchen (Norwegen)
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Salticidae (Springspinnen)
Gattung: Heliophanus (Sonnenspringer)
Reifezeit (Nentwig et al. 2013)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ start X X end _ _ _ _
_ _ _ _ start X X end _ _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:033778
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[CZ] Tschechien VU
[D] Deutschlands<<?=2
[D] Baden-Württemberg 2
[D] Bayern 2
[D] Bayern OG 2
[D] Bayern SL 2
[D] Mecklenburg-Vorp.?== 2
[D] Niedersachsen 2
[D] Niedersachsen (H) 2
[D] Niedersachsen (T) 1
[D] Nordrhein-Westfalenss<(↓)=2
[D] Schleswig-Holsteines??-DR
[D] Sachsen 2
[D] Sachsen-Anhalt 3
[NO] Norwegen LC

Merkmale

Körperlänge: Beide Geschlechter erreichen 3 bis 3,2 mm. (Nentwig et al. 2013)

Prosoma schwarz, mit Metallglanz. Beine hellgelb. Opisthosoma schwarz mit Metallglanz. (Nentwig et al. 2013)

Weibchen

Epigynengrube hinten mit V-förmigem Einschnitt (Nentwig et al. 2013).

Männchen

Tibialapophyse des Pedipalpus mit einem kräftigen, hakenförmigen und einem kurzen, spitzen Fortsatz. Embolus kurz und kräftig. (Nentwig et al. 2013)

Lebensraum

In Hochmooren im Gebirge (Nentwig et al. 2013).

Verbreitung

Europa und Russland (World Spider Catalog 2016).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise