Firmicus bivittatus

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
Firmicus bivittatus Simon, 1895
20170820104426-ef945318-me.jpg
♂ Männchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Thomisidae (Krabbenspinnen)
Gattung: Firmicus
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:030399
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.
Synonyme und weitere Kombinationen
  • Synaema bivittatus

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 6,75 mm, Männchen 6,38 mm (Deltshev 2017)

Weibchen

Prosoma gelblich mit zwei braunen Längsbändern und einer dünnen weißen Randlinie. Beine: Wie beim Männchen mit Ausnahme der hellen Femora des 2. Beinpaars. (Deltshev 2017)

Männchen

Prosoma rotbraun mit dünner weißer Randlinie. Chelizeren hellbraun. Sternum hellbraun, schildförmig mit braunem Rand. Beine: Blassgelb, Beinformel: 1234. Opisthosoma: Dorsal grau mit hellbraunen Längsbändern, ventral grau mit zwei weißen Längsbändern. (Deltshev 2017)

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

  • Deltshev C (2017): Redescription of the poorly known crab spider Firmicus bivittatus (Araneae: Thomisidae). Arachnologische Mitteilungen 53, S. 9–11, doi:10.5431/aramit5302.

Quellen der Nachweise