Egaenus convexus

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Egaenus convexus (C. L. Koch, 1835)
Schwarzbrauner Plumpweberknecht (Komposch 2009)
Egaenus-convexus Ungarn-Szentendre 09-05 01.jpg
Weibchen
Systematik
Ordnung: Opiliones (Weberknechte)
Familie: Phalangiidae (Schneider)
Gattung: Egaenus
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[AT] Kärnten R
[CZ] Karpaten *
[HU] Karpaten *
[PL] Karpaten CR
[RO] Karpaten *
[SK] Karpaten *
[UA] Karpaten *

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 7,7 bis 10,5 mm, Männchen 7,4 bis 9,5 mm (Martens 1978).

Sehr große, massige Art mit kurzen Beinen.

Lebensraum

Laubmischwälder am Fuße von Berghängen bis in Höhen von ca. 800 m. (Komposch 1997)

Phänologie

Reife Tiere findet man von Anfang Mai bis Anfang September und subadulte Tiere von Ende August bis Mitte Oktober. Letztere überwintern und vollziehen die Reifehäutung im Frühling. (Klimeš & Bezděčka 1995)

Verbreitung

Südosteuropa (Komposch 1997)

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise