Cheiracanthium effossum

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cheiracanthium effossum Herman, 1879
Erddornfinger
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Cheiracanthiidae (Dornfingerspinnen)
Gattung: Cheiracanthium (Echte Dornfinger)
Reifezeit (Nentwig et al. 2012)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ X _ _ _ _ _ _ _
_ _ _ _ X _ _ _ _ _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:023301
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[CZ] Tschechien VU
[D] Deutschlandes<?=1
[SK] Slowakei V*

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 7 bis 8 mm, Männchen 3,2 bis 4,5 mm. (Nentwig et al. 2012)

Männchen

Chelizeren, 2 mm lang, besitzen am distalen Ende eine Verdickung (diese hat auch Ch. oncognathum). Sternum trägt an der Einlenkungsstelle der Beine dunkle Flecken, welche nach der Mitte der Beine abnehmen. (Wiehle 1967)

Verbreitung

Mitteleuropa bis Russland (World Spider Catalog Association 2017).

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten