Araneus nordmanni

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Araneus nordmanni (Thorell, 1870)
Bergfichten-Kreuzspinne
Araneus nordmanni w KAakra.jpg
Weibchen (Zeichnung)
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Araneidae (Radnetzspinnen)
Gattung: Araneus (Echte Kreuzspinnen)
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:015063
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[AT] Kärnten R
[CZ] Tschechien CR
[D] Deutschlandes??=R
[D] Bayern R
[D] Bayern Av/A R
[D] Bayern OG R
[D] Niedersachsen 0
[D] Niedersachsen (H) 0
[NO] Norwegen LC
[SK] Slowakei E

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 8,5 bis 10,5 mm, Männchen 7,5 mm (Nentwig et al. 2013).

Prosoma braun, Augenregion aufgehellt. Chelizeren braun. Opisthosoma dunkel graubraun-schwarz mit hellgrauen Flecken. Höcker flach, an der breitesten Stelle. Sternum dunkelbraun-schwarz. Beine braun, undeutlich geringelt. Epigyne mit breitem, grob gerunzeltem Scapus. (Nentwig et al. 2013)

Lebensraum

Vermutlich in Baumkronen der Mittelgebirgswälder (Nentwig et al. 2013).

Verbreitung

Holarktis (World Spider Catalog Association 2017).

Bilder

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten