Anyphaena furva

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anyphaena furva Miller, 1967
Dunkle Zartspinne
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Anyphaenidae (Zartspinnen)
Gattung: Anyphaena (Echte Zartspinnen)
Reifezeit (Nentwig et al. 2012)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ X _ X _ _ _ _ _
_ _ _ _ X _ _ _ _ _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:023677
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[CZ] Tschechien EN
[D] Deutschlandes??=R
[D] Bayern G
[D] Bayern SL G
[SK] Slowakei E

Merkmale

Prosomalänge: der Weibchen 2,1 bis 2,5 mm, der Männchen 1,8 bis 2,4 mm. (Nentwig et al. 2012)

Männchen

Pedipalpus mit kräftigen Borsten am Femur. Embolus lang und S-förmig. Prosoma dunkel mit hellem Mittelband. Sternum dunkelbraun. Chelizeren dunkelbraun. Beine braun, Coxa und Femur hell. Tibia und Metatarsus dunkel geringelt. Opisthosoma schmutzig weiß bis graubraun mit dunklen Flecken, im Zentrum 2 Paar dunkle Flecken, sehr variable, auch fast schwarze Tiere sind bekannt. (Nentwig et al. 2012)

Lebensraum

Auf Felsen und Bäumen in xerothermen Lebensräumen (Nentwig et al. 2012).

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten