Agyneta simplicitarsis

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Agyneta simplicitarsis (Simon, 1884)
Zwerg-Boxerweberchen
20170924145336-a327dc6c-me.jpg
♂ Männchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Linyphiidae (Zwerg-/Baldachinspinnen)
Gattung: Agyneta (Boxerweberchen)
Reifezeit (Harvey 2014)
Monat:123456789101112
_ _ _ start X X X X X X X end
_ _ _ start X X X X X X X end
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:011721
Gefährdung nach Roter Liste
RegionBSLTKTRFRRL
[CZ] Tschechien CR
[D] Deutschlandss(<)?=G
[D] Baden-Württemberg R
[D] Bayern 3
[D] Bayern SL 3
[D] Nordrhein-Westfalenes===R
[SK] Slowakei E
Synonyme
  • Meioneta simplicitarsis

Merkmale

Körperlänge: Beide Geschlechter erreichen 1,5 bis 1,8 mm (Nentwig et al. 2015).

Prosoma hellbraun, Radiärstreifen grau, Rand und Kopfregion schwarz. Sternum braun, schwärzlich übertönt. Chelizeren braun. Beine hell gelbbraun. (Nentwig et al. 2015) Wiehleformel: 2-2-2-2 (Stäubli 2013) Opisthosoma grau-schwarz (Nentwig et al. 2015).

Weibchen

Stachelborste auf Patella Ⅲ 0,15 mm (Thaler & Steiner 1975).

Ähnliche Arten

Agyneta saxatilis (Thaler & Steiner 1975).

Lebensraum

Winterart an xerothermen Standorten (Thaler & Steiner 1975). An halbtrockenen bis extrem trockenen Standorten (Weiss & Sárbu 1977).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten