Agelena orientalis

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Agelena orientalis (C. L. Koch, 1837)
Labyrinthspinne
Ag.-or.-2.jpg
Männchen vorn und Weibchen im Hintergrund
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Agelenidae (Trichternetzspinnen)
Gattung: Agelena
Verbreitung in Europa[Quellen]
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:020879
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 10,2 bis 17,7 mm, Männchen 11,0 bis 13,6 mm. (Nentwig W. et al. 2012)

Ähnliche Arten

Beide Geschlechter haben sehr ähnliche Genitalstrukturen wie Agelena labyrinthica welche mit Agelena orientalis im Mittelmeerraum den Lebensraum teilt.

Lebensraum

Agelena orientalis ist eine Art der submediterranen südlichen Küstenregionen und besiedelt dort Steppen einschließlich Baumsteppen, Halbwüsten und Salzland (Kovblyuk M. M. & Z. A. Kastrygina 2011).

Verbreitung

Südeuropa bis Zentralasien (World Spider Catalog Association 2017).

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise und Checklisten