Aceria erinea

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aceria erinea (Nalepa, 1891)
Walnussfilzgalle
Eriophyes erineus1.JPG
Milbe und Galle
Systematik
Ordnung: Trombidiformes
Familie: Eriophyidae (Gallmilben)
Gattung: Aceria
Verbreitung in Europa (de Lillo et al. 2009)
    etabliert,    nicht etabliert
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.

syn. Eriophyes erineus syn. Phytoptus erinea.

Merkmale

Aceria erinea ist eine kleine Gallmilben-Art, die ausschließlich an den Blättern von Echter Walnuss (Juglans regia) vorkommt und dort Gallen verursacht. Wie alle Arten der Superfamilie Eriophyoidea hat sie nur vier Beine. (Farkas H. 1966)

Die Weibchen werden 140-170 μm lang und 30 μm breit, die Männchen sind 130-140 μm lang und 27 μm breit. Der Körper ist zylindrisch, im hinteren Drittel am breitesten, manchmal aber ist der ganze Körper genauso breit. Das Rostrum ist 19 μm lang, quer nach unterwärts gerichtet. Der Rückenschild ist 20 μm lang, dreieckig, mit 2-3 kurzen Linien. Die Knollen am Rückenschild sind 14 μm voneinander entfernt, die Borsten sind 16 μm lang. Die vorderen Beine sind 24 μm, die Tibien 3,5 μm, die Tarsi 7 μm und die Klaue 7 μm lang. Die zweite Beinpaar ist 21 μm lang, die Tibien 3 μm, die Tarsi 6 μm und die Klaue 7 μm. Die Seitenborste ist 12 μm, die erste ventrale Borste 18 μm, die zweite 12 μm, die dritte 26 μm lang. Zusätzliche Schwanzborste dünn, 6 μm, Schwanzborste 60 μm lang. Das Geschlechtsorgan des Weibchens ist 16 μm breit; die Genitalborsten sind 5 μm lang und stehen auffällig nach unten. (Farkas H. 1966)

Lebensraum

Diese Gallmilbe lebt an Blättern von Echter Walnuss Juglans regia. (Farkas H. 1966)

Lebensweise

Verursacht etwa 4 bis 20 mm lange und 4 bis 9 mm breite filzähnliche Flecken an der Unterseite der Blätter und runzlige Höcker an der Oberseite. Die Milben leben zwischen den Pflanzenhaaren an der Unterseite. (Farkas H. 1966)

Verbreitung

Verbreitet in Europa und auch Nord-Amerika. (Farkas H. 1966)

Bilder

Weblinks

Literatur

  • Amrine J.W.Jr., Stasny T.A., Flechtmann C.H.W. (2003): Revised keys to World genera of Eriophyoidea (Acarina: Prostigmata).. Indira Publish. House, West Bloomfield, Michigan, USA, 244.

Quellen