Oecobius

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oecobius Lucas, 1846
Kreiselspinnen
Oecobius-spec Ungarn-Buda 09-05 01.jpg
Oecobius maculatus
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Oecobiidae (Scheibennetzspinnen)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidergen:03348

Merkmale

Körperlänge: etwa 3 mm.

Oecobius-Arten sind kleine, flach gebaute Spinnen mit fast gleich langen Beinen, die gleichmäßig radial vom Körper abstehen.

Lebensweise

Die Arten der Gattung bauen kleine, transparente Wohngespinste, die seitlich nicht verschlossen sind. Von den seitlichen Ausgängen ziehen Signalfäden einige Zentimeter weit in die Umgebung. Berührt ein Beutetier einen dieser Fäden, kommt die Spinne mit hoher Geschwindigkeit aus ihrem Unterschlupf und umkreist die Beute mit erhobenem Hinterleib. Dabei zieht sie breite Fadenbänder hinter sich her und spinnt so die Beute auf dem Untergrund fest. Wenn die Beute bewegungsunfähig ist, nähert sich die Spinne vorsichtig und versucht an einem Bein oder einer Antenne einen Giftbiss anzubringen.

Später wird die Beute vom Untergrund gelöst, in den Schlupfwinkel gezerrt und dort verspeist.

Lebensraum

Die meisten Arten der Gattung leben an vertikalen Strukturen, Mauern, Felsen, Baumrinde. Oft sind die durch Zeichnung und Farbe gut an den Untergrund angepasst und schwer zu entdecken. Die Oecobius-Arten bevorzugen trockene Lebensräume.

Arten und Verbreitung

In Europa und im Maghreb kommen nach Datenlage dieses Wikis 13 Arten der Gattung Oecobius vor.[A]

NameNOSEFIIEGBGB-NIRDKDENLBELUPLLTLVEECHATLICZSKHU
Kein Foto vorhanden Oecobius amboseli      × ××           
Foto vorhanden Oecobius maculatus               ×    ×
Foto vorhanden Oecobius navus  × ×  ×××   ×××     
NamePTESES-IBADFRFRHITIT82IT88ROBGBASIHRMEMKRSKVALGRGR-M
Kein Foto vorhanden Oecobius cellariorum××  × ×            ××
Kein Foto vorhanden Oecobius machadoi××                   
Foto vorhanden Oecobius maculatus××  ××××××× ××  × ×××
Foto vorhanden Oecobius navus××× ×××××    ×     ××
Kein Foto vorhanden Oecobius rhodiensis                   ××
Kein Foto vorhanden Oecobius teliger                   × 
NameUABYMDRU-KGDRU-RUWRU-RUCRU-RUERU-RUNRU-RUSTR-EURTR-ASICYAMAZGEMADZTNLYEGMT
Kein Foto vorhanden Oecobius amboseli                   × 
Kein Foto vorhanden Oecobius annulipes                ×××× 
Kein Foto vorhanden Oecobius cellariorum        × ×× × ××××  
Kein Foto vorhanden Oecobius incertus               ××    
Foto vorhanden Oecobius maculatus         ××× × × × ××
Kein Foto vorhanden Oecobius nadiae             ×       
Foto vorhanden Oecobius navus××   ×     × ×××× ×××
Kein Foto vorhanden Oecobius paulomaculatus                ×    
Kein Foto vorhanden Oecobius putus           × ×    ×× 
Kein Foto vorhanden Oecobius rhodiensis          ×          
Kein Foto vorhanden Oecobius teliger          ××         
Kein Foto vorhanden Oecobius templi                   × 
Legende/Legend & Features
? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Art nachgewiesen.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented.
Link shows literature reference.
(×) Art nachgewiesen, aber nicht etabliert.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented, but not established.
Link shows literature reference.
  Checkliste enthält Art nicht Checklist consulted, but species not found
Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.
Durch Klicken auf ein Nachweiskreuz in der Tabelle wird die entsprechende Literaturreferenz angezeigt.

Quellen