Cyclosa

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
(Weitergeleitet von Kreisspinnen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cyclosa Menge, 1866
Kreisspinnen
Cyclosa conica W 7-1050.jpg
Cyclosa conica, Weibchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Araneidae (Radnetzspinnen)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidergen:01464

Typusart: Cyclosa conica

Merkmale

Levi (1999) definiert die Gattung u.a. durch das Vorhandensein einer paramedialen Apophyse am männlichen Pedipalpus, direkt nebeneinander liegende hintere Medianaugen und ein meist über die Spinnwarzen ragendes, länger als breites Opisthosoma. Die Epigyne ist nur schwach sklerotisiert und durch einen die Grube trennenden Scapus charakterisiert, die Eingänge sind nur schwer zu erkennen. Ventral auf dem Opisthosoma sind zwei weiße Punkte zu erkennen. Die Männchen haben zudem ein sehr schmales vorderes Prosoma (thorakale Region). (Levi H.W. 1999)

Etymologie

Leitet sich vom griechischen Kyklos=Kreis ab und nimmt Bezug auf das Verhalten des Weibchens sich spinnend im Netz zu drehen (Menge A. 1868).

Verbreitung

Die Gattung ist in Europa im Vergleich mit anderen Regionen der Erde eher artenarm. Der Schwerpunkt ihrer Verbreitung liegt in den Neotropen und Südostasien. Dort ist sie in manchen Regionen mit dutzenden Arten vertreten. (World Spider Catalog Association 2015)

Arten und Verbreitung

In Europa kommen nach Datenlage dieses Wikis 6 Arten der Gattung Cyclosa vor.[A]

NameNOSEFIIEGBDKDENLBELUPLLTLVEEBYCHATCZSKHUSIAD
Foto vorhanden Cyclosa algerica                      
Foto vorhanden Cyclosa conica××××××××× ××××××××××××
Kein Foto vorhanden Cyclosa groppalii                      
Foto vorhanden Cyclosa insulana                      
Foto vorhanden Cyclosa oculata     ×××× ×××× ×××××× 
Foto vorhanden Cyclosa sierrae                   ×  
NamePTESES-IBFRFRHITIT82IT88ROBGBAHRMDMEMKRSALGRUARUTRKZ
Foto vorhanden Cyclosa algerica××××     ×           ?
Foto vorhanden Cyclosa conica×××× ××××× ××××××××××?
Kein Foto vorhanden Cyclosa groppalii ××              ×   ?
Foto vorhanden Cyclosa insulana××× ××××   ×    ××   ?
Foto vorhanden Cyclosa oculata × ×××××××    ×××××× ?
Foto vorhanden Cyclosa sierrae××  ×× × ×    × ×××××?
Legende/Legend & Features
? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Artvorkommen bekannt.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented.
Link shows literature reference.
  Checkliste enthält Art nicht Checklist consulted, but species not found

Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.

Durch Klicken auf ein Nachweiskreuz in der Tabelle wird die entsprechende Literaturreferenz angezeigt.

Nomina dubia

Quellen

  • Levi H.W. (1999): The Neotropical and Mexican Orb Weavers of the genera Cyclosa and Allocyclosa (Araneae: Araneidae). Bulletin of the Museum of Comparative Zoology at Harvard College 155, S. 299–379.
  • Menge A. (1868): Preussische spinnen. II. Abtheilung. Schriften der Naturforschenden Gesellschaft in Danzig (N. F.) 2, S.153–218.
  • World Spider Catalog Association [Koord.] (2015): World Spider Catalog. Natural History Museum Bern, online auf http://wsc.nmbe.ch , Version 16, abgerufen am 2015-04-23, doi:10.24436/2.

Quellen der Nachweise und Checklisten