Hygrolycosa

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
Hygrolycosa Dahl, 1908
Sumpfwölfe
Hygrolycosa rubrofasciata W 8-04644.jpg
Hygrolycosa rubrofasciata, Weibchen
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Lycosidae (Wolfspinnen)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidergen:01627

Typusart: Hygrolycosa rubrofasciata (Dahl, 1908)

Die Gattung Hygrolycosa ist eine Gattung der Familie Lycosidae (Wolfspinnen) und umfasst weltweit nur 4 Arten (Stand 2010). Neben der paläarktischen Hygrolycosa rubrofasciata wurden Arten der Gattung in Griechenland, China und Japan beschrieben.

Beschreibung

Hygrolycosa rubrofasciata ist eine mittelgroße (bis 6 mm) Wolfspinne. Das Prosoma trägt zwei breite, dunkle Längsbänder. Die proximalen Beinglieder sind hell und mit auffälligen dunklen Punkten übersäht.

Durch ihre typische Färbung und Zeichnung ist diese Wolfspinne mit keiner anderen mitteleuropäischen Art zu verwechseln.

Lebensraum

Hygrolycosa rubrofasciata lebt in feuchten Lebensräumen, auf Grashorsten am Boden feuchter Wälder, in feuchten Wiesen oder auf Moorflächen.

Lebensweise

Hygrolycosa rubrofasciata jagt tagsüber oben auf der Vegetation.

Arten und Verbreitung

In Europa und im Maghreb kommen nach Datenlage dieses Wikis 2 Arten der Gattung Hygrolycosa vor.[A]

NameNOSEFIIEGBGB-NIRDKDENLBELUPLLTLVEECHATLICZSKHU
Foto vorhanden Hygrolycosa rubrofasciata××× × ×××× ××××××××××
NamePTESES-IBADFRFRHITIT82IT88ROBGBASIHRMEMKRSKVALGRGR-M
Foto vorhanden Hygrolycosa rubrofasciata ×  × ×  ×  ×        
Kein Foto vorhanden Hygrolycosa strandi                   × 
NameUABYMDRU-KGDRU-RUWRU-RUCRU-RUERU-RUNRU-RUSTR-EURTR-ASICYAMAZGEMADZTNLYEGMT
Foto vorhanden Hygrolycosa rubrofasciata×× ××××××            

Legende/Legend & Features

? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Art nachgewiesen.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented.
Link shows literature reference.
(×) Art nachgewiesen, aber nicht etabliert.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented, but not established.
Link shows literature reference.
  Checkliste enthält Art nicht Checklist consulted, but species not found
Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.
Durch Klicken auf ein Nachweiskreuz in der Tabelle wird die entsprechende Literaturreferenz angezeigt.


Quellen