Halonoproctidae

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Halonoproctidae Pocock, 1901
Ummidia algarve.png
Ummidia algarve
Systematik
Ordnung: [[]] (kein dt. Name)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spiderfam:0130

Ursprünglich als Unterfamilie der Ctenizidae beschrieben. Wurde von Godwin et al. 2018 neu beschrieben und von den Ctenizidae getrennt. (Godwin R. L. et al. 2018)

Gattungen und Vorkommen

In Europa kommt nach Datenlage dieses Wikis nur eine Gattung der Familie Halonoproctidae vor.[A]

NameNOSEFIIEGBDKDENLBELUPLLTLVEEBYCHATCZSKHUSIAD
Ummidia         ?            
NamePTESES-IBFRFRHITIT82IT88ROBGBAHRMDMEMKRSALGRUARUTRKZ
Ummidia××            ?      ?
Legende/Legend
? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Gattungsvorkommen bekannt Genus documented
  Checkliste enthält Gattung nicht Checklist consulted, but genus not found

Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.

Quellen

  • Godwin R. L., Opatova V., Garrison N. L., Hamilton C. A. & Bond J. E. (2018): Phylogeny of a cosmopolitan family of morphologically conserved trapdoor spiders (Mygalomorphae, Ctenizidae) using Anchored Hybrid Enrichment, with a description of the family, Halonoproctidae Pocock 1901. Molecular Phylogenetics and Evolution 126, 303–313, doi:10.1016/j.ympev.2018.04.008.

Quellen der Nachweise