Filistata

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
Filistata Latreille, 1810
Filistata-cf-insidiatrix Istanbul 04-1995 03.jpg
Filistata spec.
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Filistatidae (Lochröhrenspinnen)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidergen:00311

Typusart: Filistata insidiatrix (Forsskål, 1775).

Merkmale

Die Arten der Gattung Filistata sind mittelgroße, blass bräunlich gefärbte Tiere. Das Prosoma ist eiförmig. Es läuft vorne fast spitz zu, der Kopf ist nicht abgesetzt. Die 8 Augen liegen auf einem kleinen Hügel weit hinter dem Stirnrand. Dahinter schließt sich ein dunkles Mittelband an, welches sich nach hinten verjüngt und bis zur Rückengrube zieht.

Das Opisthosoma ist länglich oval, graubraun und samtig behaart. Die Beine sind blass braun. Das 1. Beinpaar ist deutlich verlängert.

Die Cheliceren-Grundglieder sind miteinander verwachsen. Auch die Unterlippe ist mit dem Sternum verwachsen.

Filistata-Arten sind haplogyn und cribellat.

Lebensweise

Filistata-Arten bauen cribellate Gespinströhren in Felsritzen oder Löchern in trockenem Holz. Der Röhrenausgang ist trichterartig erweitert von dem zusätzlich einzelne cribellate Fäden sternförmig in die Umgebung ziehen. Das Netz ähnelt dem der Segestriidae, ist aber im Gegensatz zu diesem cribellat.

Die Spinnen erbeuten vor allem hartschalige Insekten, wie Käfer oder Wanzen. Sie werden immer nur an einem Bein oder Fühler attackiert, welcher mit den langen Vorderbeinen herangezogen wird. Da Filistata ihre Cheliceren nicht weit öffnen kann, kann sie nur an Körperstellen mit kleinem Durchmesser zubeißen.

Bilder

Arten und Verbreitung

In Europa und im Maghreb kommen nach Datenlage dieses Wikis 4 Arten der Gattung Filistata vor.[A]

NameNOSEFIIEGBGB-NIRDKDENLBELUPLLTLVEECHATLICZSKHU
Foto vorhanden Filistata insidiatrix                    ×
NamePTESES-IBADFRFRHITIT82IT88ROBGBASIHRMEMKRSKVALGRGR-M
Foto vorhanden Filistata insidiatrix××× ××××× × ×× ×   ××
Foto vorhanden Filistata pygmaea×                    
Kein Foto vorhanden Filistata wunderlichi ×                   
NameUABYMDRU-KGDRU-RUWRU-RUCRU-RUERU-RUNRU-RUSTR-EURTR-ASICYAMAZGEMADZTNLYEGMT
Foto vorhanden Filistata insidiatrix          ×× ××××××××
Kein Foto vorhanden Filistata lehtineni             ×       
Legende/Legend & Features
? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Art nachgewiesen.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented.
Link shows literature reference.
(×) Art nachgewiesen, aber nicht etabliert.
Link gibt Nachweisreferenz an.
Species documented, but not established.
Link shows literature reference.
  Checkliste enthält Art nicht Checklist consulted, but species not found
Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.
Durch Klicken auf ein Nachweiskreuz in der Tabelle wird die entsprechende Literaturreferenz angezeigt.

Quellen

    Quellen der Nachweise