Tegenaria dalmatica

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Version vom 20. Januar 2014, 20:02 Uhr von Jörg Pageler (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „__NOTOC__ {{Infobox Spezies |trivialname= |synanthrop= |neozoon= |autor=Kulczyński |jahr=1906 |urspr_name=nein |familie=Agelenidae |lsid=021214 |reife=<lifecy…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tegenaria dalmatica (Kulczyński, 1906)
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Agelenidae (Trichternetzspinnen)
Gattung: Tegenaria (Kleine Winkelspinnen)
Reifezeit (Nentwig et al. 2013)
Monat:123456789101112
_ _ X _ _ _ _ _ _ _ _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:021214
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.
Synonyme und weitere Kombinationen
  • Malthonica dalmatica
  • Tegenaria drescoi
  • Tegenaria zinzulusensis


Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen bis zu 4,75 mm. (Nentwig et al. 2013)

Verbreitung

Platnick gibt als Verbreitungsgebiet den Mittelmeerraum bis Ukraine an (Platnick 2013).

Quellen

Quellen der Nachweise