Poecilochroa senilis

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Poecilochroa senilis (O. P.-Cambridge, 1872)
Poecilochroa-senilis Sardinien-Duene 13-06 02.jpg
Männchen, Sardinien
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Gnaphosidae (Plattbauchspinnen)
Gattung: Poecilochroa
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:027760
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.
Synonyme
  • Poecilochroa campestrata
  • Poecilochroa dimidiata
  • Poecilochroa rufipes
  • Scotophaeus senilis
  • Zelotes rufipes

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 5,4 bis 10,4 mm, Männchen 4,3 bis 6,6 mm (Nentwig W et al. 2012).

Männchen: Dunkel graubraun gefärbt, aber am gesamten Körper grau bis weißlich behaart. Auf dem Prosoma deutet sich ein heller Mittelstreifen an, auf dem Opisthosoma sind im hinteren Drittel zwei große helle Flecken schwach zu erkennen. Die Beine sind graubraun (vorne) bzw. schwach hell dunkel gefärbt (hinten) und ebenfalls grau behaart.

Bilder

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise