Harpactea kubrati: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „__NOTOC__ {{Infobox Spezies |trivialname= |synanthrop= |neozoon= |autor=Lazarov |jahr=2008 |urspr_name=ja |familie=Dysderidae |lsid=041836 |reife=<lifecycle fe…“)
 
(lifecycle)
Zeile 9: Zeile 9:
 
|familie=Dysderidae
 
|familie=Dysderidae
 
|lsid=041836
 
|lsid=041836
|reife=<lifecycle female= male=5-5,10-10 />
+
|reife=<lifecycle female="" male="5-5,10-10" />
 
|nachweise_reife=<ref name='unibern'>{{Lit Nentwig et al 2013 Spinnen Mitteleuropas}}</ref>
 
|nachweise_reife=<ref name='unibern'>{{Lit Nentwig et al 2013 Spinnen Mitteleuropas}}</ref>
 
|bild=
 
|bild=

Version vom 28. April 2017, 16:21 Uhr

Harpactea kubrati Lazarov, 2008
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Dysderidae (Sechsaugenspinnen)
Gattung: Harpactea (Langfinger)
Reifezeit (Nentwig et al. 2013)
Monat:123456789101112
_ _ _ _ X _ _ _ _ X _ _
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:041836
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.


Merkmale

Körperlänge: Männchen erreichen bis zu 5,8 mm. (Nentwig et al. 2013)

Verbreitung

Bulgarien (Platnick 2013)

Lebensraum

In trockenen Eichenwäldern. Höhenlage 10 bis 30 m. (Nentwig et al. 2013)

Quellen

Quellen der Nachweise