Macrothele cretica: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Verbreitung)
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
'''Prosoma''' dunkelbraun, mit sehr wenigen Haaren. Kiefer mit zahlreichen Höckern. '''Augen''': vordere Reihe gerade; Beine: {{I-III}} 15 mm lang, {{IV}} 19 mm; Tarsi mit spärlicher Scopula nicht bis zu den Metatarsi. '''Opisthosoma''': dorsal schwärzlich, ventral gelblich schwarz. '''Palpen''': Bulbus mit langem Embolus.<ref name='lepru 2011'>{{Lit Le Peru Synthesis A-T 2011}}</ref>
 
'''Prosoma''' dunkelbraun, mit sehr wenigen Haaren. Kiefer mit zahlreichen Höckern. '''Augen''': vordere Reihe gerade; Beine: {{I-III}} 15 mm lang, {{IV}} 19 mm; Tarsi mit spärlicher Scopula nicht bis zu den Metatarsi. '''Opisthosoma''': dorsal schwärzlich, ventral gelblich schwarz. '''Palpen''': Bulbus mit langem Embolus.<ref name='lepru 2011'>{{Lit Le Peru Synthesis A-T 2011}}</ref>
 +
 +
==Verbreitung==
 +
Kreta<ref name='lepru 2011'/>.
  
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==

Version vom 14. Juli 2020, 10:00 Uhr

Macrothele cretica Kulczyński, 1903
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Macrothelidae
Gattung: Macrothele
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:000188
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.

Merkmale

Körperlänge: Männchen erreichen bis zu 14,4 mm (Nentwig et al. 2013).

Prosoma dunkelbraun, mit sehr wenigen Haaren. Kiefer mit zahlreichen Höckern. Augen: vordere Reihe gerade; Beine: Ⅰ–Ⅲ 15 mm lang, Ⅳ 19 mm; Tarsi mit spärlicher Scopula nicht bis zu den Metatarsi. Opisthosoma: dorsal schwärzlich, ventral gelblich schwarz. Palpen: Bulbus mit langem Embolus. (Le Peru 2011)

Verbreitung

Kreta (Le Peru 2011).

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise