Brachythele varrialei: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Körperlänge)
K
Zeile 15: Zeile 15:
 
|verbreitung=<europakarte name='{{PAGENAME}}' width='400' />
 
|verbreitung=<europakarte name='{{PAGENAME}}' width='400' />
 
}}
 
}}
 
==Taxonomie==
 
Weibchen unbekannt<ref name="wsc">{{Lit WSC|17.5|2017-01-7}}</ref>.
 
  
 
==Merkmale==
 
==Merkmale==
'''Körperlänge''': Männchen erreichen 12–14 mm<ref name='lepru 2011'>{{Lit Le Peru Synthesis A-T 2011}}</ref>.
+
'''Körperlänge''': Männchen erreichen 12–14 mm<ref name='lepru 2011'>{{Lit Le Peru Synthesis A-T 2011}}</ref>, Weibchen unbekannt<ref name="wsc">{{Lit WSC|17.5|2017-01-7}}</ref>.
  
 
==Verbreitung==
 
==Verbreitung==

Version vom 14. Juli 2020, 11:26 Uhr

Brachythele varrialei (Dalmas, 1920)
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Nemesiidae (Braune Falltürspinnen)
Gattung: Brachythele
Verbreitung in Europa[Quellen]
    etabliert,    nicht etabliert,    nicht betrachtet
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:001095
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.

Merkmale

Körperlänge: Männchen erreichen 12–14 mm (Le Peru 2011), Weibchen unbekannt (World Spider Catalog 2017).

Verbreitung

Osteuropa (World Spider Catalog 2017).

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

  • Le Peru B (2011): The Spiders of Europe, a synthesis of data: Atypidae to Theridiidae. Mémoires de la Sociétés linnéenne de Lyon no. 2. 1 Auflage. ISBN 978-2-9531930-3-9, 523 S.
  • World Spider Catalog (2017): World Spider Catalog. Natural History Museum Bern, online auf http://wsc.nmbe.ch , Version 17.5, abgerufen am 2017-01-7, doi:10.24436/2.

Quellen der Nachweise und Checklisten