Ameroseiidae

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Version vom 9. Oktober 2012, 12:21 Uhr von Walter Pfliegler (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Ameroseiidae Evans, 1963
Ameroseius sp PF2102.JPG
Ameroseius sp
Systematik
Ordnung: Mesostigmata (Raubmilben)

Systematik

Die Ameroseiidae gehören zur Unterordnung Monogynaspida, Infraordnung Gamasina, Hypordnung Dermanyssiae, Überfamilie Ascoidea. Weltweit sind 10 Gattungen und 148 Arten bekannt (Stand 2011). (Zhang 2011)

Merkmale

Verziertes Integument. (Kontschán 2007)

Biologie

Ameroseiidae sind kleine bis mittelgroße in Boden und Laub oder auf Pflanzen lebende Milben. (Woolley 1988)

Über die Biologie dieser Milben ist sehr wenig bekannt. Einige Arten ernähren sich von Blütenstaub. Eine asiatische Art lebt räuberisch, kann aber auch kurzzeitig Insekten parasitieren. (Woolley 1988)

Das Männchen überträgt das Sperma während der Kopulation mit den Cheliceren. (Chen-feng & M. 1971)

Gattungen und Verbreitung

Die Familie ist weltweit verbreitet. 4 Gattungen sind in Europa bekannt. (Lundquist 2011)

Name DE NL BE CH AT CZ SK PL DK NO SE FI HU SI GB IE IT IT82 FR FRH ES PT
Ameroseiella ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
Ameroseius ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? × ? ? ? ? ? ? ? ? ?
Epicriopsis ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
Kleemannia × ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
Name AL BA BG BY EE HR LT LV MD ME MK RO RS RU UA GR TR
Ameroseiella ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
Ameroseius ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? × ? ? ?
Epicriopsis ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
Kleemannia ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?

Bilder

Quellen

Literatur