Agroeca makarovae: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „__NOTOC__{{Infobox Spezies |trivialname= |autor=Esyunin |jahr=2008 |urspr_name=ja |familie=Liocranidae |lsid=042033 |synanthrop= |neozoon= <!-- |reife=<lifecyc…“)
 
(Merkmale: Körperfärbung ♀+♂)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 17: Zeile 17:
 
|bildtext=
 
|bildtext=
 
}}
 
}}
[[Kategorie:Körperlänge fehlt]]
 
  
<!--==Merkmale==
+
==Merkmale==
'''Körperlänge''': Weibchen erreichen mm, Männchen mm<ref name='unibe 6.2019'>{{Lit Nentwig et al Spinnen Europas|6.2019}}</ref>.-->
+
'''Körperlänge''': Weibchen erreichen 6,2–7,1 mm, Männchen 4,5–4,7 mm<ref name='unibe 6.2019'>{{Lit Nentwig et al Spinnen Europas|6.2019}}</ref>.
<!-- BEDINGT! Falls es eine Linyphiide ist, die nicht im Stäubli-Schlüssel enthalten ist => {{Fehlt_im_Staeubli-Schluessel|Juni 2019}} -->
+
 
<!-- BEI BEDARF:
+
'''Körperfärbung''' gelbgrau, '''Prosoma''' mit dunklen Flecken und Radiärlinien, Rand dunkel<ref name='unibe 6.2019'/>.  
{{merkmal|Bilddatei.jpg|Erläuternder Text}}
 
-->
 
<!-- Wenn für ein nicht Beschriebenes Geschlecht eine inoffizielle Beschreibung im Linyphiiden-Schlüssel von Stäubli auf araneae vorhanden ist:
 
{{InoffizielleBeschreibungAufAraneae|m}} für Männchen bzw.
 
{{InoffizielleBeschreibungAufAraneae|f}} für Weibchen
 
-->
 
 
<!--
 
<!--
 
==Lebensraum==
 
==Lebensraum==

Aktuelle Version vom 10. Juni 2019, 19:19 Uhr

Agroeca makarovae Esyunin, 2008
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Familie: Liocranidae (Feldspinnen)
Gattung: Agroeca
Verbreitung in Europa[Quellen]
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spidersp:042033
Gefährdung nach Roter Liste
Rote Liste-Daten liegen uns für dieses Taxon nicht vor.

Merkmale

Körperlänge: Weibchen erreichen 6,2–7,1 mm, Männchen 4,5–4,7 mm (Nentwig W. et al. 2019).

Körperfärbung gelbgrau, Prosoma mit dunklen Flecken und Radiärlinien, Rand dunkel (Nentwig W. et al. 2019).

Weblinks

Nachweis- und Verbreitungskarten

Weitere Links

Quellen

Quellen der Nachweise